Offizieller Partner des Forums
User Online (0):
Als registrierter Benutzer darfst Du im Forum auch schreiben (Fragen stellen und an Diskussionen teilnehmen). Auch stehen Dir als registrierter Benutzer etliche Möglichkeiten zur Verfügung, die Du sonst nicht sehen kannst. Eine Registrierung ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich und kann jederzeit auch wieder beendet werden.
jwFutterliste (c) 2005 by Jens Weber
Bitte melden Sie sich im Forum an - und beachten Sie unsere Anzeigen

Dieses Forum finanziert sich ausschliesslich ber Werbung.
Diese Werbeeinblendung verschwindet wenn Sie sich im Forum angemeldet und eingeloggt haben.

Zurück zur Futterliste
Eiskraut
Alternative Namen: Eiskrautsalat, Mesembryanthemum crystallinum, Eistropfensalat, Glacesalat

Klick auf das Bild für Originalgröße.

Quelle: von Javier martin (Eigenes Werk) [Public domain oder Public domain], via Wikimedia Commons
Das Eiskraut ist ein kriechendes, krautiges Gewächs, das grüne Stängel und dicke saftige, sehr knackige und würzige Blätter besitzt. Diesen Namen hat der Salat,da sich Salzkristalle auf den Blättern bilden, die gefrorenen Tautropfen ähneln.

Tierart geeignet Verwendbar Kommentar
Meerschweinchen nicht empfohlen|Frisch|Getrocknet|Gegart|Konserve|aufgetaut|
Kaninchen nicht empfohlen|Frisch|Getrocknet|Gegart|Konserve|aufgetaut|
Ratten nicht empfohlen|Frisch|Getrocknet|Gegart|Konserve|aufgetaut|
Hamster nicht empfohlen|Frisch|Getrocknet|Gegart|Konserve|aufgetaut|
Mäuse nicht empfohlen|Frisch|Getrocknet|Gegart|Konserve|aufgetaut|
Chinchillas ungesund/giftig|Frisch|Getrocknet|Gegart|Konserve|aufgetaut|
Degus ungesund/giftig|Frisch|Getrocknet|Gegart|Konserve|aufgetaut|
       
Inhaltsstoffe
wenn nicht anders angegeben in mg pro kg
Futteranalyse Vitamine
Rohprotein Vitamin A
Rohfaser Vitamin B
Rohfett Vitamin C
Rohasche Vitamin D
Feuchtigkeit Vitamin E
       
Mineralstoffe Sonstige Inhaltsstoffe
Calzium
Phosphor
Natrium
Kupfer
Eisen
       
Letzte Änderung: 18.04.2012, 11:58 von Postbote@nfc

Userkommentare können nur angemeldeten Benutzern angezeigt werden

(c) 2000-2018 by nagerforum.com, Redaktion: Jens