Offizieller Partner des Forums
User Online (0):
Als registrierter Benutzer darfst Du im Forum auch schreiben (Fragen stellen und an Diskussionen teilnehmen). Auch stehen Dir als registrierter Benutzer etliche Möglichkeiten zur Verfügung, die Du sonst nicht sehen kannst. Eine Registrierung ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich und kann jederzeit auch wieder beendet werden.
Bitte melden Sie sich im Forum an - und beachten Sie unsere Anzeigen

Dieses Forum finanziert sich ausschliesslich über Werbung.
Diese Werbeeinblendung verschwindet wenn Sie sich im Forum angemeldet und eingeloggt haben.

nagerforum.com / Meerschweinchen / Meeri - Ich muss euch was erzählen / September 1998 - 2017 - Gestartet von bäckchen10nagerforum.com - September 1998 - 2017
In diesem Thread befinden sich 8 Posts.
AntwortenDruckansicht
Offline
bäckchen10
September 1998 - 2017 - 02.09.2017, 23:37:29 nach oben
Profil von bäckchen10
436 Posts - Nagerfreak
Es war das erste Septemberwochenende 1998. Mein Sohn hatte ein Meerschweinchen gewonnen, bei einer Tombola. Unseren Heinrich. Danach haben wir die Molly für den kleinen Kerl dazu geholt. So fing alles an. Kleiner Käfig, die Futterschalen aus Plaste, einen „Knabberstein“ und all das dummes Zeug. Aus einem Käfig wurden zwei. Dann drei und dann vier große Gehege. Aus zwei Tieren wurden drei, vier und dann vier Gruppen mit vielen Tiere.
Viele sind gekommen und viele sind gegangen. Karl, Krümel, Bäckchen, Nenle, Willy und Henry und viele andere.
Manche wurden sechs Jahre, einige nur drei oder vier. Felix nur fünf Tage. Oft wollte ich die Tierhaltung einstellen. Immer wieder habe ich weiter gemacht. Bis gestern. Karo war vor zwei Monaten gegangen und seine Fenya vor zwei Wochen auch. Ich habe zwei Notschweinchen für die Friedel geholt um die Gruppe zu erhalten. Gestern habe ich die beiden zurück gebracht und heute das erste Gehege abgebaut.
Hiermit beende ich die Meerschweinchenhaltung. Es ist der Anfang vom Ende.

Danke an Euch für die Begleitung und Euern Rat.

Liebe Grüße Wolfgang/Bäckchen.
Ungültige Signatur automatisch gelöscht. Maximal 5 Zeilen / 256 Zeichen. Keine Links, Emailadressen, Bilder verwenden!
Für diesen Post bedanken!
Offline
Gabi2009
September 1998 - 2017 - 03.09.2017, 20:35:08 nach oben
Profil von Gabi2009
1033 Posts - Graspflücker


Auszeichnungen:
3.Platz Neujahrturnier 20
2.Platz Osterturnier
Oh, dann ist Fenya kurz vor Wirgas Rexli und meiner Sina über die Regebogenbrücke gegangen. Das tut mir wirklich leid.

Es tut weh, ein Tierchen zu verlieren, aus welchem Grund auch immer. Ihr habt viele Tierchen verloren, oft kurz hintereinander, sodass ihr kaum "Erholungsphasen" zwischen den Trauerphasen hattet. Das zehrt an der eigenen Substanz und der Schmerz überwiegt das Besondere, was die Schweinchen ausmacht und was sie uns geben. 19 Jahre habt ihr, bedingt auch durch viele Notschweinchen aus sehr schlechter Haltung, viel Schmerz, Leid und Trauer ertragen. Jeder Mensch hat seine individuelle Grenze, was für ihn an Schmerz, Trauer aber auch Wut über das Elend, aus dem manche Tiere kommen, aushaltbar ist. Wichtig ist, diese Grenze zu erkennen, zu akzeptieren und im Sinne von Selbstfürsorge zu handeln. Diesen Weg beschreitet ihr gerade. Es heißt ja nicht, dass ihr für immer die Meerschweinchenhaltung aufgebt. Vielleicht fangt ihr im kleinen Rahmen (2-3 Tiere) in ein paar Jahren, wenn ihr euch selbst wieder regeneriert habt, erneut an.

Ich wünsche euch alles Gute und hoffe, ihr geht dem Forum mit eurer großen Erfahrung nicht ganz verloren.

LG
Gabi2009
Für diesen Post bedanken!
Offline
Lupine
September 1998 - 2017 - 04.09.2017, 19:12:03 nach oben
Profil von Lupine Usergalerie anzeigen
5484 Posts - Nagerpräsident

Ninchen-süchtig :-)

Auszeichnungen:
2. Platz BdM 2013
2.Platz BdM 06/10
Ich kann euch gut verstehen und schließe mich den guten Wünschen und der Hoffnung dass ihr dem Forum erhalten bleibt an. Vielleicht gibt es ja andere Hobbies, die ihr mit einigen hier teilt? Man muss sich ja nicht ausschließlich über Schweinchen austauschen, wir haben ja auch off-topic-Bereiche
Lupine und die Langohren von der Nini-Ranch:
Jule und Wuschel und Leo hinter der Regenbogenbrücke und Willy bei Melanie

nagerforum.com - Team-Mitglied

Für diesen Post bedanken!
Offline
bäckchen10
September 1998 - 2017 - 22.09.2017, 20:36:57 nach oben
Profil von bäckchen10
436 Posts - Nagerfreak
Vom achten September bis heute waren wir im Urlaub. Wir sind "gerade" reingekommen. Schweinchen haben ihr Futter bekommen und eine Runde auf der Waage haben sie auch schon hinter sich.
Leider nicht alle.
Kurz vor dem Urlaub hatte meine Trude eine schwere OP am Hals. Wieder ein Abszess, vermutlich war eine Bissverletzung die Ursache. Die Kapsel wurde vollständig entfernt und hat sich einen Tag danach wieder gefüllt. Diesmal allerdings doppelt so schlimm. Leider musste diesmal meine Tochter den schweren Weg mit ihr gehen. Eine erneute OP ist nicht mehr in Frage gekommen, weil gerade an dieser Stelle sämtliche Nerven und Blutbahnen dort verlaufen. Auf anraten meiner TÄ und Absprache mit mir haben wir sie gehen lassen.
Meine Trude, wurde nur zehn Monate alt.

Mir fehlen die Worte. Trude ist nun bei den anderen, besonders bei Karo und Fenya. Die drei passen sehr gut zusammen, wenn auch nur auf der Regenbogenwiese.
Hab eine schöne Zeit kleine Trude.
Ungültige Signatur automatisch gelöscht. Maximal 5 Zeilen / 256 Zeichen. Keine Links, Emailadressen, Bilder verwenden!
Für diesen Post bedanken!
Offline
Gabi2009
September 1998 - 2017 - 22.09.2017, 21:12:33 nach oben
Profil von Gabi2009
1033 Posts - Graspflücker


Auszeichnungen:
3.Platz Neujahrturnier 20
2.Platz Osterturnier
Oh, das tut mir leid. Trude war noch zu jung für den Weg über die Regenbogenbrücke. Sie durfte jedoch etliche Monate eure liebevolle Fürsorge und Versorgung genießen. Diese positive Erfahrung konnte sie mit auf den Weg nehmen.

LG
Gabi2009
Für diesen Post bedanken!
Offline
alter ernie
September 1998 - 2017 - 22.09.2017, 21:21:51 nach oben
Profil von alter ernie Uservorstellung anzeigen Usergalerie anzeigen
4990 Posts - Nagerpräsident

Küstenschweinchen

Auszeichnungen:
2. Platz BdM 02/2014
2.Platz BdM 12/13
3. Platz BdM10´12
Ach kleine Trude, es hat nicht sollen sein.

Machs gut und grüß mir mein Lasselchen.
Es grüßen Alter Ernie mit Muh, Ronja, Ludwig, Samira, Meggy, Schantalle, Schalke, Hannes und Oreo
Vom Regenbogen winken Pünktchen, Sissi, Speedy, Hermine, Pinsel, Krümel, Rocky, Fridelchen, Que Sera, Nettie, Rosie, Sternchen, Elvis, Zelda, Michel, Ida, Bosse, Mathilda, Matti, Smilla, Skrolli, Greta, Leandrinchen, Smartie, Henry, Jane,Leander, Rosalie,Tri, Peppi, Lasse,Rosinchen, Madita
nagerforum.com - Team-Mitglied

Für diesen Post bedanken!
Offline
bäckchen10
September 1998 - 2017 - 14.10.2017, 22:48:45 nach oben
Profil von bäckchen10
436 Posts - Nagerfreak
Vor einer Woche hat sich mein Jockel auf die Reise zu seiner Trude gemacht.
Er ist bestimmt schon bei ihr.

Für mich endet hier das Forum. Danke.
Ungültige Signatur automatisch gelöscht. Maximal 5 Zeilen / 256 Zeichen. Keine Links, Emailadressen, Bilder verwenden!
Für diesen Post bedanken!
Offline
Gabi2009
September 1998 - 2017 - 15.10.2017, 19:36:04 nach oben
Profil von Gabi2009
1033 Posts - Graspflücker


Auszeichnungen:
3.Platz Neujahrturnier 20
2.Platz Osterturnier
Es tut mir leid, dass auch Jockel den Weg über die Regenbogenbrücke angetreten hat. Er ist nun wieder bei seiner Trude und kann auf ein Meerileben mit viel Fürsorge, Liebe und super Versorgung zurückblicken.

Wie alt war Jockel denn und was war los mit dem Schweinchenmann?

Schade, wenn ihr das Forum wirklich verlassen wollt.

LG
Gabi2009
Für diesen Post bedanken!

Achtung! Der letzte Beitrag in diesem Thread liegt mehr als einen Monat zurück! Bitte hier nur noch bei wichtigen Ergänzungen schreiben.

Forum wechseln
Forum wechseln zu:

-- Nagerforum 5.00.180907 (c) Jens Weber 2017 / basierend auf Powie's PSCRIPT Forum 1.24p / © Thomas Ehrhardt, 2000-2004 --

(c) 2000-2018 by nagerforum.com, Redaktion: Jens