Offizieller Partner des Forums
User Online (1): smac
Als registrierter Benutzer darfst Du im Forum auch schreiben (Fragen stellen und an Diskussionen teilnehmen). Auch stehen Dir als registrierter Benutzer etliche Möglichkeiten zur Verfügung, die Du sonst nicht sehen kannst. Eine Registrierung ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich und kann jederzeit auch wieder beendet werden.
Bitte melden Sie sich im Forum an - und beachten Sie unsere Anzeigen

Dieses Forum finanziert sich ausschliesslich über Werbung.
Diese Werbeeinblendung verschwindet wenn Sie sich im Forum angemeldet und eingeloggt haben.

nagerforum.com / Meerschweinchen / Meeri - Ich muss euch was erzählen / Lebenszeichen von Tiffy und Milo - Gestartet von ephemeranagerforum.com - Lebenszeichen von Tiffy und Milo
In diesem Thread befinden sich 11 Posts.
AntwortenDruckansicht
Offline
ephemera
Lebenszeichen von Tiffy und Milo - 04.08.2017, 11:48:10 nach oben
Profil von ephemera Usergalerie anzeigen
977 Posts - Tierliebhaber

ephemera

Auszeichnungen:
3.Platz BdM 11/2013
2. Platz BdM 09/13
2.Platz BdM-Wettbewerb 03
Liebe Schweinefreunde,
lange habe ich mich nicht mehr gemeldet, aber ich möchte doch mal wieder ein Lebenszeichen von uns hier lassen. Wir haben uns bei München gut eingelebt und Tiffy und Milo haben im Juli ihren 6. Geburtstag gefeiert. Bis dato ging es den beiden wunderbar, nur aktuell stehen sie unter Beobachtung. Vor ca. 1,5 Wochen war einmalig etwas Blut im Urin, ich weiß aber nicht bei wem. Es gab dann viel wasserhaltiges zu Futtern, Brennessel und Kürbiskerne. Daraufhin wurde wieder normal gepinkelt. Gestern dann wieder einige Tropfen Blut. Ich versuche herauszufinden, wer von beiden es ist und beobachte nun, ob jemand Schmerzen hat o.ä.
Anbei ein aktuelles Foto von den beiden Fellnäschen.
Liebe Grüße, ephemera

Klick auf das Bild für Originalgröße.


Für diesen Post bedanken!
Offline
alter ernie
Lebenszeichen von Tiffy und Milo - 04.08.2017, 16:14:28 nach oben
Profil von alter ernie Uservorstellung anzeigen Usergalerie anzeigen
4976 Posts - Nagerpräsident

Küstenschweinchen

Auszeichnungen:
2. Platz BdM 02/2014
2.Platz BdM 12/13
3. Platz BdM10´12
Schön von Euch zu hören.
Hier ist es sehr ruhig geworden und viele der "alten" User sind verschollen.

Ich freue mich, dass es Deinen beiden Süßen gut geht.

LG vom Ernie
Es grüßen Alter Ernie mit Muh, Ronja, Ludwig, Samira, Meggy, Schantalle, Schalke, Hannes und Oreo
Vom Regenbogen winken Pünktchen, Sissi, Speedy, Hermine, Pinsel, Krümel, Rocky, Fridelchen, Que Sera, Nettie, Rosie, Sternchen, Elvis, Zelda, Michel, Ida, Bosse, Mathilda, Matti, Smilla, Skrolli, Greta, Leandrinchen, Smartie, Henry, Jane,Leander, Rosalie,Tri, Peppi, Lasse,Rosinchen, Madita
nagerforum.com - Team-Mitglied

Für diesen Post bedanken!
Offline
Gabi2009
Lebenszeichen von Tiffy und Milo - 04.08.2017, 23:54:49 nach oben
Profil von Gabi2009
1024 Posts - Graspflücker


Auszeichnungen:
3.Platz Neujahrturnier 20
2.Platz Osterturnier
Tiffy und Milo, ihr seid so ein süßes Schweinepärchen. Ich drücke, die Daumen, dass keiner von euch ernshaft krank ist.

@Ephemera: Schön, dass du dich in München gut eingelebt hast und dich hier wieder meldest.

Grüße
Gabi2009
Für diesen Post bedanken!
Offline
Gabi2009
Lebenszeichen von Tiffy und Milo - 10.08.2017, 12:53:37 nach oben
Profil von Gabi2009
1024 Posts - Graspflücker


Auszeichnungen:
3.Platz Neujahrturnier 20
2.Platz Osterturnier
Hallo Ephemera,

wie geht es Tiffy und Milo?

Grüße
Gabi2009
Für diesen Post bedanken!
Offline
ephemera
Lebenszeichen von Tiffy und Milo - 13.08.2017, 20:06:49 nach oben
Profil von ephemera Usergalerie anzeigen
977 Posts - Tierliebhaber

ephemera

Auszeichnungen:
3.Platz BdM 11/2013
2. Platz BdM 09/13
2.Platz BdM-Wettbewerb 03
Ihr lieben,
Milo hatte nun wohl tatsächlich eine Blasenentzündung. Wir haben ihn geröntgt, um Steine auszuschließen. Zum Glück war der Befund negativ. Gegen die Entzündung hat er dann eine AB-Spritze bekommen, die dank Depot-Wirkung für 14 Tage halten sollte, sodass er nur einmal gepiekst werden muss. Zunächst hat er das auch gut weggesteckt, aber dann hat er das Fressen eingestellt, sodass ich ein paar Tage päppeln musste. Er ist total wählerisch gewesen, hat alles angebissen, aber dann liegen lassen.
Mittlerweile hab ich den Eindruck, es geht ein bisschen aufwärts, aber der normale Appetit ist noch nicht wieder zurück. Hoffe wir kriegen den kleinen Mann wieder fit.. Immerhin ist das Blut im Urin weg..
Ein paar gedrückte Daumen würden sicher nicht schaden
Tiffymaus unterstützt Milo tatkräftig, indem sie alles futtert, was er liegen lässt..
Liebe Grüße!
Für diesen Post bedanken!
Offline
Gabi2009
Lebenszeichen von Tiffy und Milo - 15.08.2017, 09:52:30 nach oben
Profil von Gabi2009
1024 Posts - Graspflücker


Auszeichnungen:
3.Platz Neujahrturnier 20
2.Platz Osterturnier
Meine Daumen sind für Milo gedrückt. Es ist schon gut, dass das Blut im Urin weg ist.

Milo, kräftig futtern, du schaffst es! Tiffy braucht dich noch und die liebevolle Versorgung und Fürsorge von Ephemera kannst du dir auch nicht entgehen lassen.

LG
Gabi2009
Für diesen Post bedanken!
Offline
mette
Lebenszeichen von Tiffy und Milo - 15.08.2017, 14:29:15 nach oben
Profil von mette Usergalerie anzeigen
1887 Posts - Kleintierflüsterer

Mein Fienchen

Auszeichnungen:
3. Platz BdM 02/2014
1. Platz BdM 01/14
1. Plaz BdM 11´12
Wir drücken hier natürlich auch alle Daumen und Pfötchen für den kleinen Milo.
Meine drei hier sind jetzt auch gerade 6 geworden..
Freu mich, von euch zu hören, und dass du in München schon heimisch geworden bist ist doch auch schön.
Mit deiner und Tiffys tatkräftiger und liebevoller Unterstützung wird Milo bestimmt wieder gesund.
Liebe Grüße von Mette mit Josephine, Toffyfee und Herrn Nielsson
Und mit meinen Lieben im Herzen: Nala, Ponk, Fienchen, Laica + Balu, Alma, Dakotah, Lieschen
Für diesen Post bedanken!
Offline
ephemera
Lebenszeichen von Tiffy und Milo - 15.08.2017, 21:58:00 nach oben
Profil von ephemera Usergalerie anzeigen
977 Posts - Tierliebhaber

ephemera

Auszeichnungen:
3.Platz BdM 11/2013
2. Platz BdM 09/13
2.Platz BdM-Wettbewerb 03
Danke für eure lieben Wünsche. Leider gibt es keine guten Neuigkeiten: Ich war mit Milo noch einmal in einer anderen Klinik, weil wieder Blut aufgetaucht war. Dort wurde er noch einmal geröntgt und festgestellt, dass er doch zwei Blasensteine hat. Er muss operiert werden, um die Steine zu entfernen und zu verhindern, dass sie irgendwann in die Harnröhre wandern und dort einen Verschluss verursachen. Da ich die nächsten drei Wochen aber im Urlaub bin, können wir das erst am 6. September in Angriff nehmen.. Bis dahin pflegt meine Mama den kleinen Mann und versucht ihn fit zu machen für den Eingriff..
Ich habe große Angst, denn bei meinem Bibo ist die Geschichte mit den Steinen ja nicht gut ausgegangen.. Hoffentlich haben wir diesmal einen Schutzengel mehr und Milo darf noch eine Weile bei Tiffy und mir bleiben.
Liebe Grüße, ephemera
Für diesen Post bedanken!
Offline
mette
Lebenszeichen von Tiffy und Milo - 16.08.2017, 12:44:43 nach oben
Profil von mette Usergalerie anzeigen
1887 Posts - Kleintierflüsterer

Mein Fienchen

Auszeichnungen:
3. Platz BdM 02/2014
1. Platz BdM 01/14
1. Plaz BdM 11´12
Das tut mir Leid, und jetzt muss er auch noch operiert werden.
Deine Mama wird sich bestimmt bestens um den kleinen Schweinemann kümmern und eure Schutzengel passen diesmal besonders gut auf.
Daumen und Pfötchen bleiben gedrückt.
Liebe Grüße von Mette mit Josephine, Toffyfee und Herrn Nielsson
Und mit meinen Lieben im Herzen: Nala, Ponk, Fienchen, Laica + Balu, Alma, Dakotah, Lieschen
Für diesen Post bedanken!
Offline
Gabi2009
Lebenszeichen von Tiffy und Milo - 19.08.2017, 15:41:28 nach oben
Profil von Gabi2009
1024 Posts - Graspflücker


Auszeichnungen:
3.Platz Neujahrturnier 20
2.Platz Osterturnier
Oh man, der arme Milo. Hält er noch bis September durch ohne zu große Schmerzen zu haben?

Ich drücke Milo fest die Daumen und hoffe auch, dass sein Schutzengel gut Dienste leistet, damit er noch eine Weile bei dir und seiner Herzensdame Tiffy bleiben kann.

Milo, du schaffst es! Bis zur OP gut futtern, damit du bei Kräften bleibst.

Grüße
Gabi2009
Für diesen Post bedanken!
Offline
ephemera
Lebenszeichen von Tiffy und Milo - 20.08.2017, 21:15:12 nach oben
Profil von ephemera Usergalerie anzeigen
977 Posts - Tierliebhaber

ephemera

Auszeichnungen:
3.Platz BdM 11/2013
2. Platz BdM 09/13
2.Platz BdM-Wettbewerb 03
Danke für eure Unterstützung! Momentan hat Milo wohl keine Schmerzen und es geht ihm gut. Der Appetit ist besser geworden und wir verwöhnen ihn ordentlich.. Es bleibt eben nur die Angst, dass sich ein Blasenstein in die Harnröhre setzen könnte, sodass es ihm dann plötzlich schlecht geht und man nicht mehr helfen kann. Aber wir hoffen das Beste!

Hat jemand Erfahrung mit Blasensteinen und noch ein paar gute Tipps? Ich werde nochmal Bibos "Krankenakte" hervorkramen, aber ich fürchte, unsere damaligen Erkenntnisse helfen uns auch nicht viel weiter..
Für diesen Post bedanken!

Achtung! Der letzte Beitrag in diesem Thread liegt mehr als einen Monat zurück! Bitte hier nur noch bei wichtigen Ergänzungen schreiben.

Forum wechseln
Forum wechseln zu:

-- Nagerforum 5.00.180907 (c) Jens Weber 2017 / basierend auf Powie's PSCRIPT Forum 1.24p / © Thomas Ehrhardt, 2000-2004 --

(c) 2000-2018 by nagerforum.com, Redaktion: Jens