Offizieller Partner des Forums
User Online (0):
Als registrierter Benutzer darfst Du im Forum auch schreiben (Fragen stellen und an Diskussionen teilnehmen). Auch stehen Dir als registrierter Benutzer etliche Möglichkeiten zur Verfügung, die Du sonst nicht sehen kannst. Eine Registrierung ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich und kann jederzeit auch wieder beendet werden.
Bitte melden Sie sich im Forum an - und beachten Sie unsere Anzeigen

Dieses Forum finanziert sich ausschliesslich über Werbung.
Diese Werbeeinblendung verschwindet wenn Sie sich im Forum angemeldet und eingeloggt haben.

nagerforum.com / Meerschweinchen / Meeri - Gesundheit / 3 Damen mit Fell-/Gesundheitsproblemen - Gestartet von Ziegen-Julenagerforum.com - 3 Damen mit Fell-/Gesundheitsproblemen
In diesem Thread befinden sich 3 Posts.
AntwortenDruckansicht
Offline
Ziegen-Jule
3 Damen mit Fell-/Gesundheitsproblemen - 11.05.2017, 10:28:49 nach oben
Profil von Ziegen-Jule
15 Posts - Kleiner Nager
Hallo ihr Lieben, ich habe 3 meiner Damen vor einiger Zeit in ein neues Heim abgeben können. Die neue Meerimutti hat mich gestern besorgt angerufen. Die Mädels haben kahle Stellen im Fell, bei manchen ist es auch leicht blutig/wund wie aufgeschürft, ein wenig schuppig ist das Fell auch. Der TA bei dem sie war hat ihr Nelkenöl zur Behandlung empfohlen, denn die Meeris hätten wohl Milben. Aber gibt es denn bei Milben offene Stellen?
Sie war am Montag letzter Woche beim TA und sagte mir, daß sich nix wesentlich am Zustand der Tiere verändert hat. Zu einem anderen TA will sie aber auch nicht gehen; werde noch bei meinem fragen, was es sein könnte.

LG Jule

WARNUNG: Alle in diesem Board gegebenen Ratschläge - mögen sie noch so ausführlich, fachmännisch oder wissenschaftlich erscheinen - ersetzen niemals den sofortigen Gang zum Tierarzt, da es sich hier nur um Laienwissen handelt. Die Ratschläge können lediglich zur Unterstützung einer Behandlung durch den Tierarzt oder zur Vorsorge dienen.
Für diesen Post bedanken!
Offline
Gabi2009
3 Damen mit Fell-/Gesundheitsproblemen - 11.05.2017, 10:53:00 nach oben
Profil von Gabi2009
963 Posts - Tierliebhaber


Auszeichnungen:
3.Platz Neujahrturnier 20
2.Platz Osterturnier
Hallo,

bei Milben gibt es offene Stellen, da sich die Schweinchen selbst aufkratzen. Nelkenöl alleine wird leider nicht helfen. Deine Freundin sollte sich beim TA Advocate oder Stronghold geben lassen. Es sind Spot ons. Die Behandlung mit diesen Spot ons muss nach drei oder vier Wochen nochmal wiederholt werden.

Daumen sind für die drei Mädels gedrückt, dass sie die Milben bald los sind.

LG
gabi2009

WARNUNG: Alle in diesem Board gegebenen Ratschläge - mögen sie noch so ausführlich, fachmännisch oder wissenschaftlich erscheinen - ersetzen niemals den sofortigen Gang zum Tierarzt, da es sich hier nur um Laienwissen handelt. Die Ratschläge können lediglich zur Unterstützung einer Behandlung durch den Tierarzt oder zur Vorsorge dienen.
Für diesen Post bedanken!
Offline
alter ernie
3 Damen mit Fell-/Gesundheitsproblemen - 11.05.2017, 17:48:56 nach oben
Profil von alter ernie Uservorstellung anzeigen Usergalerie anzeigen
4912 Posts - Nagerpräsident

Küstenschweinchen

Auszeichnungen:
2. Platz BdM 02/2014
2.Platz BdM 12/13
3. Platz BdM10´12
Oh je, wenn schon offene Stellen da sind, hilft oft nur eine Injektion mit Ivomec.
Und das nach vier Wochen noch einmal.

Und einen Tierarzt, der NUR Nelkenöl verabreicht bei bereits offenen Kratzstellen, den sollte man schnell aus seiner Kartei streichen.
Wenn der Juckreiz nicht aufhört, kann das Tier vor lauter Stress epileptische Anfälle bekommen und schlimmstenfalls sterben.

Milben sind Fellparasiten, die oft explodperen, wenn Schweinchen umziehen, Stress und eine neue Umgebung kann das veranlassen.

Viel vitaminreiche Kost geben und die Tiere weitesgehend in Ruhe lassen.

WARNUNG: Alle in diesem Board gegebenen Ratschläge - mögen sie noch so ausführlich, fachmännisch oder wissenschaftlich erscheinen - ersetzen niemals den sofortigen Gang zum Tierarzt, da es sich hier nur um Laienwissen handelt. Die Ratschläge können lediglich zur Unterstützung einer Behandlung durch den Tierarzt oder zur Vorsorge dienen.
Es grüßen Alter Ernie mit Muh, Ronja, Ludwig, Samira, Meggy, Schantalle, Schalke, Hannes und Oreo
Vom Regenbogen winken Pünktchen, Sissi, Speedy, Hermine, Pinsel, Krümel, Rocky, Fridelchen, Que Sera, Nettie, Rosie, Sternchen, Elvis, Zelda, Michel, Ida, Bosse, Mathilda, Matti, Smilla, Skrolli, Greta, Leandrinchen, Smartie, Henry, Jane,Leander, Rosalie,Tri, Peppi, Lasse,Rosinchen, Madita
nagerforum.com - Team-Mitglied

Für diesen Post bedanken!

Achtung! Der letzte Beitrag in diesem Thread liegt mehr als einen Monat zurück! Bitte hier nur noch bei wichtigen Ergänzungen schreiben.

Forum wechseln
Forum wechseln zu:

-- Nagerforum 5.00.180907 (c) Jens Weber 2017 / basierend auf Powie's PSCRIPT Forum 1.24p / © Thomas Ehrhardt, 2000-2004 --

(c) 2000-2018 by nagerforum.com, Redaktion: Jens