Offizieller Partner des Forums
User Online (1): aiYana
Als registrierter Benutzer darfst Du im Forum auch schreiben (Fragen stellen und an Diskussionen teilnehmen). Auch stehen Dir als registrierter Benutzer etliche Möglichkeiten zur Verfügung, die Du sonst nicht sehen kannst. Eine Registrierung ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich und kann jederzeit auch wieder beendet werden.
Bitte melden Sie sich im Forum an - und beachten Sie unsere Anzeigen

Dieses Forum finanziert sich ausschliesslich über Werbung.
Diese Werbeeinblendung verschwindet wenn Sie sich im Forum angemeldet und eingeloggt haben.

nagerforum.com / Degus / Degus - Gesundheit / Degu will Medizin nicht - Gestartet von josh13051nagerforum.com - Degu will Medizin nicht
In diesem Thread befinden sich 5 Posts.
AntwortenDruckansicht
Offline
josh13051
[EILT] Degu will Medizin nicht - 29.11.2011, 20:59:38 nach oben
Profil von josh13051
1 Posts - Einmalposter
Hallo Forum, ich hab ein ziemlich dringendes Problem!

Und zwar ist einer meiner Degus erkältet, das ist schon der 2. von mir der sich diese Krankheit einfängt. ICh war beim Tierartzt und der hat mir jetzt 2 Medikamente gegeben, einmal Multivitasel-flüssig und einmal Retardon 200mg. Zusätzlich hab ich eine auf einen Stein gerichtete Rotlichtlampe angebracht. Das eigentlich Problem besteht darin, das die Kleine die Medizin einfach nicht annehmen will, das Retardon nicht mal auf einem Knabberring (die Sorte kennt & liebt sie schon seit Jahren). Und seit ich das Vitamin- Spray ins Futter sprühe wollen beide fast gar nichts mehr essen, vermutlich weil es echt nicht lecker riecht. Kann mir irgendjemand einen Tipp geben, wie ich der Kranken das Zeug andrehen kann?

LG, Joshua

WARNUNG: Alle in diesem Board gegebenen Ratschläge - mögen sie noch so ausführlich, fachmännisch oder wissenschaftlich erscheinen - ersetzen niemals den sofortigen Gang zum Tierarzt, da es sich hier nur um Laienwissen handelt. Die Ratschläge können lediglich zur Unterstützung einer Behandlung durch den Tierarzt oder zur Vorsorge dienen.
Für diesen Post bedanken!
Offline
SusiundPaula
[EILT] Degu will Medizin nicht - 29.11.2011, 21:04:44 nach oben

Gast
Ich weiß nicht genau wie es bei Degus ist, aber kannst du eventuell das Futter unter breiiges Futter mischen und auf eine Spritze aufziehen und zwangsweise einflösen? So machen wir das immer bei unseren Meeris.

WARNUNG: Alle in diesem Board gegebenen Ratschläge - mögen sie noch so ausführlich, fachmännisch oder wissenschaftlich erscheinen - ersetzen niemals den sofortigen Gang zum Tierarzt, da es sich hier nur um Laienwissen handelt. Die Ratschläge können lediglich zur Unterstützung einer Behandlung durch den Tierarzt oder zur Vorsorge dienen.
Für diesen Post bedanken!
Offline
edfider
[EILT] Degu will Medizin nicht - 29.11.2011, 21:07:10 nach oben
Profil von edfider
253 Posts - Pelznase

edfider
Auszeichnungen:
3.Platz BdM 04/2013
Erst mal willkommen hier
Also eine Bekannte hat immer ne Nuss ausgehöhlt - bzw ein kleines Loch rein gebohrt und die Medis rein gegeben.
Ansonsten müsstest du sie einfangen in ein Handtuch wickeln das sie sich nicht rauswinden kann und die Medis mit einer Spritze eingeben. Dazu eignen sich Insulinspritzen - ohne Kanüle natürlich
Gute Besserung der Kleinen

WARNUNG: Alle in diesem Board gegebenen Ratschläge - mögen sie noch so ausführlich, fachmännisch oder wissenschaftlich erscheinen - ersetzen niemals den sofortigen Gang zum Tierarzt, da es sich hier nur um Laienwissen handelt. Die Ratschläge können lediglich zur Unterstützung einer Behandlung durch den Tierarzt oder zur Vorsorge dienen.
Für diesen Post bedanken!
Offline
bonzo
Degu will Medizin nicht - 29.11.2011, 22:19:41 nach oben
Profil von bonzo Uservorstellung anzeigen Usergalerie anzeigen
2820 Posts - Admin

Kleiner Prinz
Administrator

Auszeichnungen:
3.Platz BdM 03/2014
3.Platz BdM Juni 2013
1. Platz BdM 10´12
Falls Du keine Spritzen hast: Schnell in der Apotheke Plastikspritzen für 2 ml, 5 ml oder 10 ml besorgen, die kosten so 5-10 Cents das Stück.

WARNUNG: Alle in diesem Board gegebenen Ratschläge - mögen sie noch so ausführlich, fachmännisch oder wissenschaftlich erscheinen - ersetzen niemals den sofortigen Gang zum Tierarzt, da es sich hier nur um Laienwissen handelt. Die Ratschläge können lediglich zur Unterstützung einer Behandlung durch den Tierarzt oder zur Vorsorge dienen.
suum cuique - das Schwein quiekte (oder auch aus dem Lateinischen: Jedem das Seine, preußischer Wahlspruch)
nagerforum.com - Administrator

Für diesen Post bedanken!
Offline
alter ernie
Degu will Medizin nicht - 30.11.2011, 09:25:30 nach oben
Profil von alter ernie Uservorstellung anzeigen Usergalerie anzeigen
4993 Posts - Nagerpräsident

Küstenschweinchen

Auszeichnungen:
2. Platz BdM 02/2014
2.Platz BdM 12/13
3. Platz BdM10´12
Eine andere Lösung wüsste ich jetzt auch nicht.
Vielleicht hat Dein TA noch eine Idee????

WARNUNG: Alle in diesem Board gegebenen Ratschläge - mögen sie noch so ausführlich, fachmännisch oder wissenschaftlich erscheinen - ersetzen niemals den sofortigen Gang zum Tierarzt, da es sich hier nur um Laienwissen handelt. Die Ratschläge können lediglich zur Unterstützung einer Behandlung durch den Tierarzt oder zur Vorsorge dienen.
Es grüßen Alter Ernie mit Muh, Ronja, Ludwig, Samira, Meggy, Schantalle, Schalke, Hannes und Oreo
Vom Regenbogen winken Pünktchen, Sissi, Speedy, Hermine, Pinsel, Krümel, Rocky, Fridelchen, Que Sera, Nettie, Rosie, Sternchen, Elvis, Zelda, Michel, Ida, Bosse, Mathilda, Matti, Smilla, Skrolli, Greta, Leandrinchen, Smartie, Henry, Jane,Leander, Rosalie,Tri, Peppi, Lasse,Rosinchen, Madita
nagerforum.com - Team-Mitglied

Für diesen Post bedanken!

Achtung! Der letzte Beitrag in diesem Thread liegt mehr als einen Monat zurück! Bitte hier nur noch bei wichtigen Ergänzungen schreiben.

Forum wechseln
Forum wechseln zu:

-- Nagerforum 5.00.180907 (c) Jens Weber 2017 / basierend auf Powie's PSCRIPT Forum 1.24p / © Thomas Ehrhardt, 2000-2004 --

(c) 2000-2018 by nagerforum.com, Redaktion: Jens