Offizieller Partner des Forums
User Online (0):
Als registrierter Benutzer darfst Du im Forum auch schreiben (Fragen stellen und an Diskussionen teilnehmen). Auch stehen Dir als registrierter Benutzer etliche Möglichkeiten zur Verfügung, die Du sonst nicht sehen kannst. Eine Registrierung ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich und kann jederzeit auch wieder beendet werden.
nagerforum.com - User - Index
nagerforum.com - User
Kategorie:
Suchbegriff:

Übersicht : Chinchillas
Frage: Woran erkenne ich beim Kauf eines Chinchillas, ob es krank ist?
Antwort: Beim Chinchilla sieht man das Wohlbefinden stets im Fell. Haart das Fell stark, ist es schütter, nicht gleichmäßig, fühlt sich rauh an, sieht stumpf aus, ist in der Regel irgendwas nicht in Ordnung.
Weitere Symptome, die auf kranke Tiere hindeuten, wie bei andern Tieren auch:
- Kotverschmierter After
- ungewöhnlich kleine, längliche oder schwarze unregelmäßige Köttel oder Köttel sind weich
- Krusten an Ohren und Nase
- kahle Stellen im Fell, womöglich noch mit starker Schuppenbildung
- Tränende Augen oder Schleim im Augenbereich oder nasse Ringe um die Augen
- Nasenausfluß
- apathisches Verhalten, vor allem nach Einbruch der Dunkelheit (da tagsüber dösen/schlafen für Chinchillas normal ist)
- Speichelausfluß
- läßt beim Fressen die Pellets aus dem Maul fallen, kann scheinbar nicht richtig kauen, kaut sehr vorsichtig
- weiße Stellen in den Zähnen, weißliche Zähne. Die normale Zahnfarbe ist quittegelb bis orange
- extreme Magerkeit

Auch wenn diese Symptome nicht gegeben sind kann das Tier Krank sein, denn
ein krankes Chinchilla zeigt in seinem Verhalten oft nicht das es Krank ist.

Quelle: Murx und Steffy aus dem Forum
Autor: - Letzte Änderung: 22.10.2005, 17:06 - Edit
Letzte Änderungen / Frage stellen / Admin

FAQ Info's
FAQ's in der Datenbank: 1009 - FAQ's warten auf Bearbeitung: 4 -
-- Powie's PSCRIPT FAQ 1.04 © Thomas Ehrhardt, 2003 --

(c) 2000-2018 by nagerforum.com, Redaktion: Jens