Offizieller Partner des Forums
User Online (0):
Als registrierter Benutzer darfst Du im Forum auch schreiben (Fragen stellen und an Diskussionen teilnehmen). Auch stehen Dir als registrierter Benutzer etliche Möglichkeiten zur Verfügung, die Du sonst nicht sehen kannst. Eine Registrierung ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich und kann jederzeit auch wieder beendet werden.
nagerforum.com - User - Index
nagerforum.com - User
Kategorie:
Suchbegriff:

Übersicht : Degus
Frage: Wie sieht das ideale Aussengehege aus?
Antwort: "Degus können in einem geeigeneten Gehege durchaus auch überwintern.
Das Gehege muss ausreichend groß sein - gegen Nagerattacken gesichert sein (also nicht aus Holz oder Kunststoff bestehen) und natürlich ein- und ausbruchsicher sein.
Du musst auf jeden Fall darauf achten, dass um ein Freigehege ein Zaun tief genug (min. 50cm) eingegraben ist, damit sich keine Marder in das Gehege eingraben können. Natürlich muss das Gehege auch überdacht sein (wegen der Raubvögel) und rund herum geschlossen.
Für die Überwinterung brauchen Degus einen isolierten Rückzugsort - also beispielsweise eine Höhle die in den Boden eingegraben ist.
Und - wie bei allen Tieren in Freilandhaltung - Degus müssen schon ab dem Frühjahr (nach dem Frost) an die Aussenhaltung gewöhnt werden."

Quelle: Zitat von Jens aus dem Forum
Autor: - Letzte Änderung: 18.08.2005, 13:07 - Edit
Letzte Änderungen / Frage stellen / Admin

FAQ Info's
FAQ's in der Datenbank: 1009 - FAQ's warten auf Bearbeitung: 4 -
-- Powie's PSCRIPT FAQ 1.04 © Thomas Ehrhardt, 2003 --

(c) 2000-2018 by nagerforum.com, Redaktion: Jens