Offizieller Partner des Forums
User Online (0):
Als registrierter Benutzer darfst Du im Forum auch schreiben (Fragen stellen und an Diskussionen teilnehmen). Auch stehen Dir als registrierter Benutzer etliche Möglichkeiten zur Verfügung, die Du sonst nicht sehen kannst. Eine Registrierung ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich und kann jederzeit auch wieder beendet werden.
nagerforum.com - User - Index
nagerforum.com - User
Kategorie:
Suchbegriff:

Übersicht : Meerschweinchen : Haltung / Pflege
Frage: darf man 1 meerschweinchen alleine halten??? wenn nein darf man 2 mänchen zusammen halten??
Antwort: Zu einer artgerechten Haltung gehört, dass Meerschweinchen niemals alleine leben sollten. Meerschweinchen sind Rudeltiere. Sie leben in ihrer Heimat in den Anden Südamerikas in Sippen von 5 - 10 Tieren. Leider ist es den meisten Meerschweinchen-Haltern nicht möglich, 5 Tiere und mehr zu halten. Aber zwei sollten schon möglich sein, und wenn dies nicht der Fall ist, sollte man sich überlegen, ob man sich wirklich nur ein Meerschweinchen anschafft, oder vielleicht nicht doch eine andere Tierart - welche alleine gehalten werden kann. Denn Meerschweinchen ohne Partner können eine geringere Lebenserwartung haben, weil sie alleine nicht artgerecht leben können.

Zwei Männchen kann man schon halten, wenn keines von Beiden in der Geschlechtsreife Kontakt zu einem Weibchen hatte. Das bedeutet, sie dürfen in der Geschlechtsreife keine Weibchen gerochen haben und auch nicht gesehen. Dann kommt es natürlich sehr auf den Charakter der Tiere an, wenn es zwei Raufbolde sind, ist es klar, dass das Risiko, dass sie sich nicht verstehen, größer ist.

Weniger Probleme gibt es bei der Haltung von zwei Weibchen.

Man kann aber natürlich auch einen kastrierten Bock mit einem Weibchen zusammen halten.
Autor: Jens@nfc - Letzte Änderung: 17.11.2003, 13:29 - Edit
Letzte Änderungen / Frage stellen / Admin

FAQ Info's
FAQ's in der Datenbank: 1009 - FAQ's warten auf Bearbeitung: 4 -
-- Powie's PSCRIPT FAQ 1.04 © Thomas Ehrhardt, 2003 --

(c) 2000-2018 by nagerforum.com, Redaktion: Jens